Kultur & Schule

DSC_9833..Ein ganzes Schuljahr keramischen Schaffens liegt nun hinter den Schülern der GGS Schönenberg. Am 19. Juni eröffnete die Abschlussausstellung, in der die Arbeiten der Kinder zum Thema „Neulich im Mittelalter“gezeigt wurden, von mittelalterlichen Kinderspielen bis zu Talglämpchen war viel zu entdecken.

Dabei gab es auch eine Vorführung auf der Töpferscheibe, die immer wieder Kinder und erwachsene begeistert.

Ich freue mich schon auf das nächste Projekt, das  im kommenden Schuljahr in der GGS Grötzenberg startet.  Thema „Lockig bis grimmig- Exportschlager Bartmann“

Ein paar Eindrücke der fertigen Keramiken und der Ausstellung: