Museum

Für Museen biete ich an:

Kushi MA-Museumsbezogene Töpferprojekte für Kinder und Erwachsene

-Vorführungen an der Fußdrehscheibe

-Kindergeburtstage

In den letzten Jahren habe ich viele museumspädagogische Töpferfreizeiten/ Ferienspiele im Töpfereimuseum Raeren in Belgien und jetzt auch im Stadtmuseum Siegburg geleitet. Dabei haben sich zahlreiche Kinder für das Kulturgut unserer Museen begeistern können. Durch das eigene Ausprobieren haben sie einen Bezug zu den historischen Ausstellungsstücken hergestellt und sich selber als schöpferisch erleben können.

Mit meinen Siegburger und Raerener Wurzeln habe ich eine starke Verbindung zum rheinischen Steinzeug. Sowohl mit Kindern als auch mit Erwachsenen tauche ich immer wieder gerne in die Welt der alten Töpfer ein.

Durch meine langjährige Erfahrung im Living History und Reenactment Bereich trete ich auf Wunsch in historischer Gewandung (Hoch- oder Spätmittelalter) auf.

Kleine Themenauswahl:

„Lockig bis grimmig“ – Exportschlager Bartmannskrug

„Mittelalter erleben“

„Spiele im Mitelalter“

„Die Siegburger Schnelle“