Schlickerboard

DSC_9886 hochEine schwarze Platte, Tonschlicker und zwei Hände- und schon gleiten die Hände über die glatte Oberfläche wie durch Sahne.
Die Arbeit am Schlickerboard ist eine wunderbare Möglichkeit das freie Malen spielerisch zu erproben. Ähnlich wie mit Fingerfarben ist der Kontakt mit dem Malmedium sehr intensiv, weil mit den Händen gemalt wird.
Da die Malerei in einem Bruchteil von Sekunden weggewischt werden kann und kein wertvolles Papier “verschwendet” wird, haben Menschen durch diese sehr sinnliche Erfahrung die Möglichkeit, sich von ihren Malhemmungen zu befreien und zu ihrem eigenen künstlerischen Ausdruck zu finden.

Zu Veranstaltungen bringe ich mein Schlickerboard mit, sowohl Kinder als auch Erwachsene können in die Welt des Schlickerspiels eintauchen und sich ganz dem malen mit Schlicker hingeben.